Navigation überspringen

Elisabeth-Engels-Stiftung

Fortführung einer Idee

Die Pädagogin Elisabeth Engels (1892-1970) gründete die Schule und das Internat Schloss Varenholz im Kalletal. Die gleichnamige Stiftung führt ihre Arbeit fort und wird dabei vom Landesverband Lippe unterstützt: Er ist Eigentümer des Schlosses und verantwortet die Bauunterhaltung.

Elisabeth Engels legte 1949 den Grundstein für ein Studienheim und Internat. Ursprünglich für Mädchen gedacht, die aufgrund der Nachkriegsnöte keine Schule besuchen konnten, entwickelte sich daraus neben dem Internat die private Realschule für Jungen und Mädchen. Als Direktorin und Trägerin von Schule und Internat war Engels bis 1968 tätig. Ein Jahr später gründete sie die gleichnamige Stiftung, um sicherzustellen, dass ihr Lebenswerk fortgeführt wird.

Heute ist Schloss Varenholz mit seinem Internat und seiner privaten Real- und Sekundarschule ein anerkannter Träger der freien Kinder- und Jugendhilfe. Die Einrichtung versteht sich als weltoffen, konfessionell ungebunden und humanistisch.

Von der mittelalterlichen Burg zum Internat

Die Burg Varenholz stammt aus dem 12. Jahrhundert und wurde im 14. Jahrhundert Eigentum des Landesherrn Simon I. zur Lippe. Sein Nachfahre, Graf Simon VI., baute sie zu einem Schloss im Stil der Weserrenaissance aus.

Im Zweiten Weltkrieg diente das Schloss als Ausbildungsort des „Bundes Deutscher Mädel“. Danach nutzte die Universum Filmgesellschaft (UFA) die Räumlichkeiten, bevor Elisabeth Engels ihr Internat einrichtete.

Heute ist der Landesverband Lippe Eigentümer von Schloss Varenholz und für die Bauunterhaltung von Schloss und Schulgebäude, das im Besitz der Elisabeth Engels Stiftung ist, zuständig.

Schnellinfos

Adresse Private Real- und Sekundarschule Schloss Varenholz
Internat mit Privater Real- und Sekundarschule
Schloss Varenholz
32689 Kalletal

Telefon 05755 96215

Kontakt

Elisabeth Engels Stiftung
Sozietät Höltke Reuter Klarholz

Olaf Klarholz
Regenstorstr. 33
32657 Lemgo

Tel. 05261 93940
www.hrk-steuerberatung.de

 

Anfahrt Routenplanung