Navigation überspringen
09. Februar 2017

Winterliche Externsteine aufs Bild gebannt

Winterliche, verschneite Externsteine werden aufgrund des prognostizierten Klimawandels vermutlich immer seltener die Fans des Naturdenkmals erfreuen. Deshalb ermunterte die Denkmal-Stiftung sie im Januar dazu, die mit Schnee bedeckten Externsteine aufs Bild zu bannen: Sie startete am 9. Januar einen Fotowettbewerb über Facebook. Das Sieger-Bild stammt von der Horn-Bad Meinbergerin Silke Engel.

„Wir haben über Facebook aufgerufen, das schönste Winterbild der Externsteine zu machen und bis zum 31. Januar bei uns einzureichen – und haben 20 Fotos erhalten“, sagt Petra Kirschke von der Denkmal-Stiftung. Der Jury, die aus Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Denkmal-Stiftung sowie der Verwaltung des Landesverbandes Lippe bestand, fiel die Wahl nicht leicht. „Wir haben uns für das Foto von Silke Engel entschieden, weil es die winterliche Stimmung hervorragend einfängt.“ Sie gewann einen Coffee-to-go-Becher „Let’s Rock“ aus Keramik, eine umweltfreundliche Alternative zu Wegwerfbechern aus Pappe. Außerdem darf die Denkmal-Stiftung das Sieger-Foto zur Bewerbung der Externsteine einsetzen, „dafür danken wir Silke Engel herzlich.“

Ihr Foto wurde auf Facebook eingestellt, aber auch weitere der eingereichten Bilder will Petra Kirschke dort vorstellen: „Wir haben mit der Aktion über 5.000 Mitglieder bei Facebook erreicht und zahlreiche positive Rückmeldungen und Kommentare erhalten“, freut sie sich.

Aktuelles