Navigation überspringen

Sommerakademie

Räume für Kreativität

Jedes Jahr im Sommer findet die Schwalenberger Sommerakademie statt. Vier Wochen lang können Kunstinteressierte unter Leitung von professionellen und pädagogisch erfahrenen Künstlern Kurse in verschiedenen Sparten der Bildenden Kunst belegen.

Die lange Tradition als Malerstadt und Künstlerkolonie reicht bis in das ausgehende 19. Jahrhundert zurück, als die Freilichtmalerei in ganz Europa verbreitet war. Künstler bannten die malerische und hügelige Landschaft rund um Schwalenberg sowie die historischen mittelalterlichen Fachwerkhäuser auf Leinwand oder Papier.

Auch heute noch lockt die Idylle von Schwalenberg jeden Sommer Kunstinteressierte in die historische Altstadt, die den Ort in eine lebendige Künstlerkolonie verwandeln.

Zur großen Beliebtheit der Schwalenberger Sommerakademie tragen renommierte Dozenten aus ganz Deutschland bei, aber auch das vielfältige und ungewöhnliche Kursangebot: So werden neben den Klassikern Malerei in Öl, Acryl und Aquarell auch Zeichnen (Porträt, Stilleben und Akt), Druckgrafik und Plastisches Gestalten/Bildhauerei  und Holzbildhauerei angeboten. Im Kurs Techniken der alten Meister werden Farben mit Pigmenten noch selbsthergestellt.

Alle Kurse werden von pädagogisch erfahrenen Künstlern geleitet, die Wert legen auf die individuelle Förderung jedes Teilnehmers. So fühlen sich Anfänger als auch Fortgeschrittene sehr wohl in der kreativen Atmosphäre der Schwalenberger Sommerakademie.

Die nächste Sommerakademie in Schwalenberg wird vom 1. Juli bis zum 28. Juli 2020 stattfinden. Sie wird 30 Jahre alt! Anmeldungen nimmt die Tourist Info in Schwalenberg entgegen unter tourismus@schieder-schwalenberg.de bzw. unter 05284 / 94373794.

Sie können sich auch über unser Formular online anmelden.

 

Sommerakademie 2019, Foto Landesverband Lippe

 

AUSSTELLUNG !!   12. bis 26. Juli 2020 im Schloss Brake!!

Zum 30 jährigen Bestehen der Sommerakademie im Jahre 2020 wird eine Ausstellung mit den Dozentinnen und Dozenten der Sommerakademie im Landesverband Lippe, Schloss Brake, stattfinden. Die Ausstellung ” Lehrstücke “  Kunst von den Dozentinnen und Dozenten der Sommerakademie wird am 12. Juli 2020 um 15.00 Uhr im großen Sitzungssaal von Schloss Brake eröffnet. Bis zum 26. Juli 2020 haben interessierte Kunstliebhaber die Chance wunderbare Arbeiten der Lehrenden im Schloss Brake, 1.OG., zu besuchen.

Öffnungszeiten: mo-do 8.00 bis 12.30 Uhr / 13.00 bis 16.00 Uhr   fr 8.00 bis 13.00 Uhr  neu extra für diese Ausstellung di von 8.00 bis 18.00 Uhr

Der Eintritt ist frei!

Anmeldung zur Sommerakademie 2020

Die 30. Sommerakademie findet vom 01. Juli bis 28. Juli 2020 in Schwalenberg statt. Interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer können anhand einer vorläufigen Kursübersicht ihre individuellen Termine zusammenstellen (Änderungen vorbehalten).

Wenn Sie mehr als einen Termin wahrnehmen wollen, melden Sie sich bitte für jeden separat an!

* = Pflichtfeld

Ihre Terminauswahl *

Ihre Daten

Durch die verbindliche Anmeldung erklären Sie sich mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.


Hinweis zum Datenschutz:
Wir senden Ihre personenbezogenen Daten zur Sommerakademie-Anmeldung an die Stadt Schieder-Schwalenberg. Informationsblatt nach Art. 13 der EU-Datenschutz-Grundverordnung

Kontakt zu den Dozentinnen und Dozenten der Sommerakademie

Schnellinfos

Adresse Anmeldungen nimmt entgegen:

Tourist Info Schwalenberg
Marktstr. 5
32816 Schieder-Schwalenberg
Tel: 05284 94373794
Fax: 05282/ 601994
Mo-Fr. 9.00 bis 14.00 Uhr
E-Mail tourismus@schieder-schwalenberg.de
Telefon 05284/94373794
E-Mail E-Mail senden
Öffnungszeiten

Öffnungszeiten der Tourist Info:
Mo-Fr. 9.00 Uhr – 14.00 Uhr

Kontakt

Ansprechpartnerin und Projektleitung für die Sommerakademie in Schwalenberg
Lippische Kulturagentur
Vera Scheef M.A.
Schlossstr. 11
32657 Lemgo

 

E-Mail E-Mail senden

Anfahrt Routenplanung

Aktuelles