Navigation überspringen
22. November 2018

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier würdigt als Schirmherr die Ausstellung „Revolution!“

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, Schirmherr der Ausstellung „Revolution! Lippe 1918 – Aufbruch in die Demokratie“ im Lippischen Landesmuseum, freut sich, dass in seiner Heimatregion Lippe an diesen Meilenstein der deutschen Demokratiegeschichte so intensiv erinnert wird. Dies brachte er in einem Schreiben an den Landesverband Lippe zum Ausdruck. In seiner Rede am 9. November 2018 im Deutschen Bundestag aus Anlass des 100. Jahrestages der Ausrufung der Deutschen Republik hat er ausdrücklich mehr Aufmerksamkeit für die Orte und die Protagonisten der Demokratiegeschichte gefordert. „Es ist gut, dass es in Lippe solcher Appelle nicht bedarf, sondern bei Ihnen die Erinnerung an das demokratische Erbe seit jeher engagiert gepflegt wird.“ Die Rede von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am 9. November 2018 im Deutschen Bundestag ist zu finden: hier.

Fotonachweis für Porträt: Bundesregierung/Steffen Kugler

Aktuelles