Navigation überspringen
14. Juni 2017

Verhaltensgebote für Sommersonnenwende 2017 an den Externsteinen

Landesverband Lippe setzt Schutzkonzept im siebten Jahr in Folge um

In einer Woche – am Dienstag, dem 20. Juni 2017 – ist Sommeranfang und Sommersonnenwende. Der Landesverband Lippe wird – zusammen mit seinen Partnern Stadt Horn-Bad Meinberg, Schutzgemeinschaft Externsteine e. V. und Kreispolizeibehörde – wieder sein Schutzkonzept für das Naturdenkmal Externsteine und das umgebende, gleichnamige Naturschutzgebiet umsetzen. Das heißt, dass Zelten sowie offenes Feuer oder Grillen nicht gestattet sind. Spirituell inspirierte Besucherinnen und Besucher dürfen die Nacht an den Externsteinen verbringen und friedlich feiern und musizieren.

Der Parkplatz Externsteine wird am 19. und 20. Juni 2017 bereits um 18 Uhr geschlossen. Die Gaststätte „Zum Felsenwirt“ hat zu den üblichen Zeiten geöffnet. Das Besteigen der Felsen ist Besucherinnen und Besuchern am 20. und 21. Juni 2017 ausschließlich zu den Öffnungszeiten möglich.

Aktuelles

  • Neue Bäume für den Wald
    |Landesverband Lippe

    Neue Bäume für den Wald

    Start eines Versuchsanbaus in Nordrhein-Westfalen – Dr. Andreas Schütte von der FNR übergi + mehr

  • Blick in die Historie
    |Landesverband Lippe

    Blick in die Historie

    Wanderausstellung „70 Jahre Lippe in Nordrhein-Westfalen“ des Landesverbandes Lippe im Kur + mehr