Navigation überspringen
18. Oktober 2017

Verkehrssicherungsmaßnahmen an der Ilse in Lemgo-Lieme

Ab dem morgigen Donnerstag, 19. Oktober 2017, führt der Landesverband Lippe Verkehrssicherungsmaßnahmen in Lemgo-Lieme an der Herforder Straße durch. Konkret betroffen sind Bäume an der Ilse nördlich und südlich der Herforder Straße. Trockene, nicht mehr verkehrssichere Pappeln und Eschen sowie vom Käfer befallene Fichten müssen entnommen werden. Die Maßnahme ist mit der Unteren Landschaftsbehörde des Kreises Lippe abgestimmt. Die Arbeiten werden voraussichtlich 14 Tage dauern.

Aktuelles