Navigation überspringen
09. November 2020

Weitere Projektgelder für Lippes Kulturschaffende

Landesverband Lippe bewilligt noch 2020 Fördermittel für kulturelle Projekte – Anträge sind willkommen

Die Kulturschaffenden in Lippe bieten der Corona-Pandemie die Stirn: Zahlreiche Projekte konnten in den Sommermonaten stattfinden – auch dank des Landesverbandes Lippe. Er hatte mit seinen Fördermitteln verschiedene Projekte von Vereinen, Chören, Künstlergruppen sowie auch einzelnen Künstlerinnen und Künstler gefördert. Weitere Fördermittel will der Landesverband Lippe nun noch für Projekte vergeben, die noch dieses Jahr starten. Er ruft dazu auf, Anträge einzureichen.

„Die Kulturschaffenden haben es in diesem Jahr außerordentlich schwer, sie haben aber große Kreativität bewiesen und viele Angebote möglich gemacht, vor allem über das Internet und die sozialen Medien – und so auch den Alltag der Lipperinnen und Lipper bereichert“, sagt Verbandsvorsteher Jörg Düning-Gast. „Wir wollen das unterstützen und weitere Fördermittel dieses Jahres für weitere Projekte bewilligen.“ Voraussetzung ist, dass der Antrag bis zum 1. Dezember 2020 beim Landesverband Lippe eingeht und noch 2020 mit dem Projekt begonnen wird: „Wir gehen davon aus, dass wir vorzugsweise Aktionen und Ideen fördern werden, die das Internet und die sozialen Medien nutzen, denn aufgrund des aktuellen Lockdowns sind Kulturveranstaltungen mit Publikumskontakt derzeit nicht möglich“, so Düning-Gast.

Der Antrag kann auf der Homepage des Landesverbandes Lippe heruntergeladen bzw. ausgedruckt werden: https://www.landesverband-lippe.de/angebote/kulturfoerderung/projektfoerderung/ Hier sind auch die Förderkriterien einsehbar, sie machen eine Ausschüttung der Gelder so spät im Jahr noch möglich: „Für eine Bewilligung müssen die Projekte noch in diesem Jahr begonnen werden“, erläutert Dr. Mayarí Granados von der Lippischen Kulturagentur, die für die Projektfördermittel zuständig ist. „Wir freuen uns also auf möglichst viele Anträge“, betonen Granados und Düning-Gast.

Im Sommer 2020 hatte der Landesverband Lippe bereits 12.380 Euro für eine große Bandbreite an Kulturprojekten bewilligt. 13 Antragsteller – darunter Heimatvereine, Musikensembles, Galerien oder Kirchengemeinden – durften sich über einen Förderbescheid freuen.

Abbildung:
Künstlerische Betätigung braucht gerade heute Förderung. Der Landesverband Lippe leistet sie seit vielen Jahren: Jährlich stehen Projektfördermittel in Höhe von 22.000 Euro zur Verfügung. (Foto: Landesverband Lippe).

 

Aktuelles